Online-Seminar: „Weidemanagement“

149,00 

Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Zweiteiliges Webinar mit Anita Idel und Manuel Winter

Termin 1
05.08.2021, 19:30 – 21:30 Uhr

Termin 2
12.08.2021, 19:30 – 21:30 Uhr

Kategorie:

Beschreibung

In der Tierhaltung stehen wir vor enormen Herausforderungen. Das wechselhafte Wetter mit Phasen längerer Trockenheit ebenso wie starker Nässe erschweren die Planung. Die gewohnte Ertragssicherheit schwindet und führt zu finanziellen Mehrbelastungen, Risiken müssen neu bewertet werden. Dazu kommen neue gesetzliche Auflagen, die bei den Betrieben zum Teil gravierende Anpassungen der bisherigen (Haltungs-)Systeme erfordern. 

Trotz alldem stehen uns auch jede Menge Chancen offen. Sie liegen im richtigen – d.h. an den jeweiligen Standort angepassten – Grünlandmanagement und speziell in der Weidewirtschaft. Weidehaltung ist inzwischen ein Qualitätsmerkmal geworden und das wiederum erhöht den Wert unserer Produkte. Nicht zuletzt kann auch die Auswahl der zu den örtlichen Gegebenheiten passenden Rassen bzw. Kreuzungen einen wesentlichen Unterschied machen.

In dieser zweiteiligen Webinar-Reihe werden wir nach fachlichen Inputs ganz gezielt auf eure Fragestellungen – die grundsätzlichen ebenso wie konkrete aus der Praxis – eingehen. Unser Ziel liegt darin, gemeinsam zu erarbeiten, wie wir unser Grünlandmanagement und insbesondere die Weidewirtschaft – optimieren können. Bereits im Vorfeld könnt ihr eure Fragen und Anliegen bekannt geben, die wir dann in den beiden Terminen aufgreifen werden. Den Link zur Fragensammlung bekommt ihr mit der Buchungsbestätigung.

Beim ersten Termin wird Anita Idel einige der Grundprinzipien der erfolgreichen Grünlandbewirtschaftung erklären, sodass wir dann beim zweiten Termin mit einem gemeinsamen Wissensstand gezielt auf spezielle Managementfragen eingehen können. Dazu gibt dann Manuel Winter eine Einführung in die verschiedenen Managementstrategien und wird aufzeigen, welche Haltungsformen unter welchen Rahmenbedingungen sinnvoll sein können, um den Gesamterfolg eures Betriebes langfristig zu verbessern. 

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die bereits mit Tieren auf Grünland arbeiten oder damit anfangen wollen.

 

Manuel Winter ist schon seit Kindestagen mit Rindern und Pferden auf der Weide. Nachdem seine Familie keinen eigenen Hof zuhause hatte, arbeitete er vor und während seines Studiums der Nutztierwissenschaften auf zahlreichen Betrieben in Österreich, Kanada und Südamerika. Auf diese Weise untersuchte er eine Vielzahl von Haltungssystemen in verschiedenen Rahmenbedingungen und beschäftigt sich nun seit Jahren verstärkt mit der Strategie Mob Grazing und der Beweidung von Feldfutter in Trockengebieten. 

 

 

 

Anita Idel hat als Tierärztin fast 20 Jahre lang in Rinderpraxen in Deutschland und Frankreich gearbeitet und dort den dramatischen Strukturwandel in der Tierhaltung dokumentiert und veröffentlicht. Seit vielen Jahren liegt der Arbeitsschwerpunkt der Tiermedizinerin und Agrarwissenschaftlerin nun auf der nachhaltigen Beweidung und ihren Potenzialen – für Bodenfruchtbarkeit, Klimaentlastung, biologische Vielfalt und Gewässerqualität. “Grasland braucht den Biss” – warum und was das bedeutet, beleuchtet sie in ihren Coachings und Vorträgen. 

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Online-Seminar: „Weidemanagement““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.